Weihnachten auf YouTube: Die viralsten Werbespots

Content Fleet 17/12/2015
Weihnachten auf YouTube: Die viralsten Werbespots
(© 2015 Edeka)

Mit dem Weihnachtswerbespot #heimkommen rührt Edeka die Online-Community zu Tränen. Ob der Spot der deutschen Supermarktkette sich gegen die britischen Kult-Ads von John Lewis und Sainsbury’s durchsetzen kann, zeigt die Infografik von Content Fleet.

Weihnachts-Werbespots-Youtube-Infografik
Weihnachten auf YouTube: Die viralsten Werbespots (© 2015 Content Fleet)

John Lewis oder Sainsbury’s?

Das Kaufhaus John Lewis und die Supermarktkette Sainsbury’s liefern sich jedes Jahr ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den beliebtesten Werbespot. Über #ManOnTheMoon von John Lewis wird schon vor Veröffentlichung am 5. November 2015 viel berichtet. Die Erwartungshaltung ist hoch. Eine Woche später strahlt Sainsbury’s „Mog’s Christmas Calamity“ zum ersten Mal aus. Erreicht der John-Lewis-Spot zunächst noch die meisten Aufrufe bei YouTube, wendet sich Mitte Dezember das Blatt zugunsten von Sainsbury’s.

 

 

Edeka übertrifft die Klassiker der Weihnachtswerbung

Doch keine der beiden britischen Handelsketten gewinnt 2015 den Wettstreit um den erfolgreichsten Weihnachtswerbespot. Beide werden deutlich von Edekas #heimkommen übertroffen. Die Zahl der YouTube-Aufrufe ist fast doppelt so hoch wie die von Sansbury’s und John Lewis. In den sozialen Medien erfährt #heimkommen 2,5mal mehr Likes, Shares und Comments als „Mog’s Christmas Calamity“ oder #ManOnTheMoon.

John Lewis im Fokus der Online-Publisher

Dass eine deutsche Supermarktkette mit ihrer Werbung so viele Menschen erreicht, sorgt auch für Aufmerksamkeit bei den Publishern im englischsprachigen Raum. Dennoch wird über John Lewis mit großem Abstand am meisten berichtet. Dies liegt zum einen an der großen Erwartungshaltung, die in Bezug auf die Christmas-Ads des Kaufhauses besteht. Zum anderen aber auch an der Tradition, die John-Lewis-Werbung aufs Korn zu nehmen und Parodien zu veröffentlichen, über die dann wiederum in den Medien berichtet wird.

Aldi UK kreiert erfolgreichste John-Lewis-Parodie

In 88 Online-Artikeln wird über Parodien auf #ManOnTheMoon berichtet, 35 dieser Artikel beziehen sich auf Aldi UK. Der Discounter erreicht mit seiner Version von #ManOnTheMoon mehr als zwei Millionen YouTube-Aufrufe und mehr als 52.000 Social Media Reaktionen.

Weitere Artikel